Medien

Presse, Galerien, Downloads und Akkreditierungen

2017

Knoten bei BSC-Bobpilot Pablo Nolte endlich geplatzt

Uhr

Winterberg/Königssee. Die Erfolgsserie der Bobpiloten des BSC Winterberg im Europacup geht weiter. Jetzt ist auch bei Pablo Nolte der Knoten geplatzt. Er konnte auf der Kunsteisbahn am Königssee seinen ersten Europacupsieg einfahren. Und das im für ihn eher schwierigeren ...

Weiterlesen …

Rennrodel-Auftakt Jugend A & Juniorenweltcup

Uhr

Winterberg. (ske) Die Vorfreude ist groß, die Spannung ebenso. Für die Nachwuchsrodlerinnen und -Rodler des Stützpunktes Winterberg (NRW/Hessen) geht es in dieser Woche los: Sie starten beim ersten und zweiten Jugend A und Junioren-Weltcup in Oberhof (7. bis 10. Dezember). „Die Mädels und Jungs sind bestens vorbereitet, sie freuen ...

Weiterlesen …

Robin Geueke und David Gamm rauschen in Altenberg mit sensationeller Aufholjagd von Platz sieben auf drei

Uhr

Altenberg/Winterberg. (Bü) Mit einer sensationellen Aufholjagd im zweiten Lauf sind Robin Geueke und David Gamm beim Rennrodel-Weltcup in Altenberg vom siebten Platz noch auf das Podium gerauscht. Der Doppelsitzer vom BSC Winterberg bejubelte Rang drei und verwies die ...

Weiterlesen …

Juniorenweltcupserie mit Winterberger Beteiligung

Uhr

Winterberg/Altenberg/Oberhof/Königssee. Nach den zwei Bronzemedaillen unserer "großen" Rennrodler Robin Geueke und David Gamm beim Weltcup in Winterberg stehen die jungen Rennrodler vom Stützpunkt Winterberg noch vor dem Start der ersten internationalen Einsätze! Für Cheyenne Rosenthal ...

Weiterlesen …

Der zweite Streich der Laura Nolte

Uhr

Winterberg/Altenberg. Zweiter Europacup – zweite Silbermedaille. Das ist die Ausbeute des „Kükens“ der Bobpiloten des BSC Winterberg, Laura Nolte. „Die Entwicklung von Laura ist hervorragend!“, freut sich der Vorsitzende Jens Morgenstern. „Auf der schweren Bahn ...

Weiterlesen …

Europacup auf der Veltins-EisArena mit Bravour gemeistert – Weltcup kann kommen

Uhr

Winterberg. „Nach dem Wettbewerb ist vor dem Wettbewerb“ – so das Motto des Helferteams des BSC Winterberg in diesen Tagen. Das erste internationale Rennen der neuen Saison auf der Veltins-EisArena an der Kappe in Winterberg ist gelaufen. Der Europa-Cup Skeleton war zur „Einstimmung“ hervorragend ...

Weiterlesen …

Weber rauscht im Lochner-Vierer um vier Hundertstel am Podestplatz vorbei

Uhr

Whistler/Winterberg. (Bü) Christopher Weber (BSC Winterberg) ist im Viererbob von Johannes Lochner beim Weltcup im kanadischen Whistler nur um vier hundertstel Sekunden an einem Podestplatz vorbeigerauscht. Der Schlitten ...

Weiterlesen …

Jacqueline Lölling rast mit 143 km/h zum ersten Saisonsieg

Uhr

Whistler/Winterberg. (Bü) Jacqueline Lölling ist im dritten Rennen des Skeleton-Weltcups zu ihrem ersten Saisonsieg gerast. Damit eroberte die 22-Jährige von der RSG Hochsauerland auch die Führung in der Gesamtwertung. In einem glänzenden ersten Lauf blieb sie im kanadischen Whistler ...

Weiterlesen …

Sommersportler zu Gast im Eiskanal

Uhr

Winterberg. Die Leichtathleten rund um Trainer Timo Candrix des TuS Hachenburg waren jetzt zu Gast in Winterberg. Die Sportler wollten einmal das "Geschwindigkeitsgefühl" der Bobfahrer erleben ...

Weiterlesen …

Felix Seibel feiert gelungenen Saison-Einstand - zwei Bronzemedaillen beim EC-Skeleton

Uhr

Winterberg. (ske) Das war ein gelungener Einstand in die neue Saison: Felix Seibel vom BRC Hallenberg belegte beim 3. und 4. IBSF Europacup Skeleton in der VELTINS-EisArena jeweils den dritten Platz. „Ich freue mich über diese Platzierung“, sagte der 20-Jährige nach den insgesamt vier Rennläufen ...

Weiterlesen …

Christopher Weber rast im Lochner-Viererbob zum Weltcup-Triumph

Uhr

Park City/Winterberg. (Bü) Christopher Weber (BSC Winterberg) ist im Viererbob von Johannes Lochner zum Weltcup-Sieg in Park City gerast. Nach Platz vier im ersten Lauf schob sich der Schlitten ...

Weiterlesen …

Jacqueline Lölling und Alexander Gassner steigern sich deutlich

Uhr

Park City/Winterberg. (Bü) Nach ihrem enttäuschenden Abschneiden zum Saison-Auftakt in Lake Placid (USA) mit den Rängen acht und 18 konnten sich Jacqueline Lölling und Alexander Gassner erheblich steigern. Die Skeleton-Asse des Nordrhein-Westfälischen Bob- und Schlittensportverbandes (NWBSV) erreichten ...

Weiterlesen …

Geueke/Gamm wollen in Winterberg Platz 15 von Innsbruck korrigieren

Uhr

Innsbruck/Winterberg. (Bü) Nur auf einen enttäuschenden 15. Platz sind Robin
Geueke und David Gamm beim Weltcup-Auftakt in Innsbruck-Igls gerodelt. Das Doppel
vom BSC Winterberg hatte nach zwei Läufen satte 1,075 Sekunden Rückstand auf die
Sieger Toni Eggert/Sascha Benecken (Ilsenburg/Suhl)...

Weiterlesen …

Janine Becker rast als Sechste zu ihrem bisher besten ICC-Ergebnis

Uhr

Winterberg/Calgary. (Bü) Mit Rang sechs ist Skeleton-Pilotin Janine Becker (BSC Winterberg) in Calgary zu ihrer bisher besten Platzierung im Intercontinental Cup (ICC) gerast. Einen Tag später wurde die 22-Jährige beim zweiten Wettbewerb in der kanadischen Olympiastadt von 1988 dann Elfte ...

Weiterlesen …

Winterberger Bob-Nachwuchs greift im EC an

Uhr

Winterberg/Lillehammer. Laura Nolte und Lena Zelichowski strahlten mit der tiefstehenden Sonne in Lillehammer (Norwegen) um die Wette. Sie hatten hier im zweiten Europacuprennen die Silbermedaille gewonnen. Die Jugend-Olympiasiegerin im Monobob von 2016 an gleicher Stelle hatte ihre ersten Fahrten im Zweierbob in dieser Woche absolviert. Und es ging von Tag zu Tag besser ...

Weiterlesen …

Christopher Weber absolviert Zweierbob-Premiere im Weltcup mit Bravour

Uhr

Lake Placid/Winterberg. (ske) Im zweiten Zweierbob-Rennen beim Weltcupauftakt in Lake Placid (USA) belegte Christopher Weber (BSC Winterberg) im Schlitten von Johannes Lochner den sechsten Platz. Für den 26-jährigen Anschieber war es die
Premiere im Zweier beim Weltcup, die er mit Bravour absolvierte: „Es war eine super Leistung von Christopher im Schlitten von Johannes. Mit spitzen ...

Weiterlesen …

Jacqueline Lölling und Alexander Gassner enttäuschen zum Weltcup-Auftakt

Uhr

Lake Placid/Winterberg. (Bü) Für Jacqueline Lölling und Alexander Gassner, die Skeleton-Asse des Nordrhein-Westfälischen Bob- und Schlittensportverbandes (NWBSV), ist der Auftakt des Weltcups im amerikanischen Lake Placid nicht wie erhofft verlaufen. Während Lölling auf Rang acht landete, kam Gassner als 18. ins Ziel ...

Weiterlesen …

Anna Köhler gelingt Weltcup-Debüt unter schwierigen Bedingungen in Lake Placid

Uhr

Lake Placid/Winterberg. (ske) Das Lob kam aus berufenem Mund: „Das Weltcup-Debüt von Anna Köhler in Lake Placid ist geglückt. Mit dem zwölften Platz ist ihr ein toller Einstieg in den Kreis der besten Pilotinnen geglückt“, sagte Christopher Braun, Stützpunktrainer Bob in Winterberg. „Der Sprung in die Spitzenklasse ...

Weiterlesen …

Wichtiger Teil der Nachwuchsförderung: Mit Schülerrodeln Talente sichten

Uhr

Winterberg. (ske) Paula hat eine neue Leidenschaft entdeckt. Die neunjährige Schülerin der Grundschule Winterberg ist begeisterte Rodlerin und nimmt bereits im dritten Jahr am Schülerrodeln in der VELTINS-EisArena teil. „Beim ersten Mal habe ich vorher geweint, dann bin ich gefahren und danach wollte ich schon wieder. Es macht riesigen Spaß“, sagt Paula, die inzwischen als „alter Hase“ gilt ...

Weiterlesen …

Janine Becker rast in Whistler auf respektablen ICC-Platz acht

Uhr

Whistler/Winterberg. (Bü) Skeleton-Pilotin Janine Becker vom BSC Winterberg hat sich 24 Stunden nach ihrer Rennpremiere auf der schwierigen Bahn im kanadischen Whistler schon beim zweiten Auftritt dort deutlich gesteigert. Die 22-Jährige ließ dem 14. Platz zum Saisonauftakt im Intercontinental Cup (ICC) einen achten Rang folgen ...

Weiterlesen …

BSC-Bobpiloten für Europacup nominiert

Uhr

Winterberg/Altenberg/Königssee. Nach den bisherigen hervorragenden Nominierungsleistungen der Top-Athleten konnte sich auch die „zweite Reihe“ der Bobsportler des BSC Winterberg in den Qualifikationsrennen des Bob- und Schlittenverbandes für Deutschland hervorragend präsentieren...

Weiterlesen …

Skeletoni Janine Becker im Intercontinentalcup ICC

Uhr

Winterberg/Königssee. Die letzten Nominierungsrennen des Bob- und Schlittenverbandes für Deutschland für die Skeletoni fand auf der Kunsteisbahn am Königssee statt. Vom BSC Winterberg stellten sich Janine Becker, Vanessa Voss und Katharina Wick der Konkurrenz aus den anderen Landesverbänden.

Weiterlesen …

Anna Köhler für Bob-Weltcup nominiert

Uhr

Winterberg/Königssee. (ske) Die Freude war riesig, die Überraschung ebenso: „Das ist bei mir noch nicht im Kopf angekommen“, sagt Anna Köhler. „Ich kann es noch gar nicht glauben, dass ich für den Weltcup nominiert bin.“

Weiterlesen …

Kooperation Perfekt – NWBSV und TV Gladbeck schaffen gemeinsame Zukunft

Uhr

Winterberg. (Bü) Seine Bescheidenheit ehrt ihn. „Schwer zu sagen, vielleicht habe ich den einen oder anderen Impuls gegeben“, antwortet Heiner Preute auf die Frage, ob sich sein seit dem 1. April dieses Jahres ausgeweitetes Training mit den Bob- und Skeletonsportlern ...

Weiterlesen …

Erline Nolte setzt das Glanzlicht beim Zentralen Leistungstest

Uhr

Oberhof/Winterberg. (Bü) Der erste Schritt zu den Olympischen Winterspielen vom 9. bis 25. Februar 2018 in Pyeongchang ist gemacht. Sehr erfolgreich verlief für den Nordrhein-Westfälischen Bob- und Schlittensportverband (NWBSV) der Zentrale Leistungstest auf der vereisten Startanlage in Oberhof. Im Einzelanschub ging es darum ...

Weiterlesen …

HAPIMAG ist neue Heimat für Sportinternat

Uhr

Winterberg. (ske) Es ist ein richtungsweisender Schritt für die Zukunft des Spitzensports im Sauerland.Die beiden Wintersportverbände Westdeutscher Skiverband (WSV) und der Nordrhein-Westfälische Bob- und Schlittensportverband (NWBSV) schlagen neue Wege ein ...

Weiterlesen …

Olympia fest im Blick

Uhr

Erline Nolte fühlt sich nach „schwerer und harter Zeit wieder super fit“

Weiterlesen …